Angebote zu "Beschädigt" (140 Treffer)

Artelac® Splash Edo® Augentropfen 60X0,5 ml Aug...
Angebot
19,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Artelac® Splash EDO® Schnelle und natürliche Befeuchtung der Augen Wohltuende, intensive Augenbefeuchtung bei trockenen, müden, gestressten Augen durch hohe Konzentration des natürlichen Feuchtigkeitsspenders Hyaluronsäure. Vielseitig einsetzbar, so auch zur Befeuchtung von Kontaktlinsen. Produkt auf einen Blick Wohltuende, intensive Befeuchtung Hohe Konzentration des natürlichen Feuchtigkeits- spenders Hyaluronsäure (0,2%) Frei von Konservierungsstoffen und damit sehr gut verträglich Zum Benetzen und Nachbenetzen von harten und weichen Kontaktlinsen Hauptinhaltsstoffe 0,2% Hyaluronsäure Anwendungsempfehlung Unsere 1. Wahl bei leichten Symp- tomen des trockenen Auges Für alle Gelegenheitsverwender Für Einsteiger Für Kontaktlinsenträger Trennen Sie vorsichtig eine Ein-Dosis-Ophtiole vom Streifen ab. Drehen (nicht ziehen) Sie die Verschlusskappe ab. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand das untere Augenlid leicht nach unten. Halten Sie die Ein-Dosis-Ophtiole möglichst senkrecht über das geöffnete Auge. Vermeiden Sie, die Oberfläche Ihres Auges mit der Tropfspitze zu berühren, um mögliche Verletzungen des Auges oder Verunreinigungen der Lösung zu vermeiden. Drücken Sie die Ein-Dosis-Ophtiole leicht zusammen und geben Sie einen Tropfen in das Auge. Schließen Sie das Auge, bewegen Sie es leicht nach rechts und links und blinzeln Sie, um den Tropfen gut auf der Augenoberfläche zu verteilen. Bildschirmarbeit Viele Menschen leiden durch ihre tägliche Arbeit am Bildschirm unter trockenen, gereizten und brennenden Augen. Artelac® lindert die Beschwerden und lässt die Arbeit erneut zur Freude werden. Kontaktlinsen Für Kontaktlinsenträger sind trockene Augen sehr unangenehm, da sie den täglichen Tragekomfort beeinträchtigen. Artelac® erhöht spürbar den Tragekomfort der Linsen den ganzen Tag lang. Umwelteinflüsse Heizungsluft, Klimaanlagen, aber auch Rauchen und Feinstaub haben Auswirkungen auf den Tränenfilm. Dieses können Belastungen sein, die zu Symptomen eines trockenen Auges führen. Schwangerschaft In der Schwangerschaft verändert sich der Hormonhaushalt und beeinflusst auch den Tränenfilm. Trockene Augen sind daher sehr oft eine Begleiterscheinung, können aber mit Augentropfen gelindert werden. Häufige Fragen & Antworten Wie kann Artelac® Splash EDO® den Augen helfen? Artelac® Splash EDO® ist unsere erste Wahl für die umgehende Linderung und Befeuchtung bei trockenen Augen. Es erfrischt und beruhigt trockene Augen auf natürliche Weise und lindert die Symptome bei müden und gestressten Augen. Artelac® Splash EDO® eignet sich für die Benetzung und Nachbenetzung von weichen und harten Kontaktlinsen während des Tragens und erhöht dadurch spürbar den Tragekomfort der Linsen den ganzen Tag lang. Wie oft ist Artelac® Splash EDO® anzuwenden? Geben Sie nach Bedarf jeweils einen Tropfen Artelac® Splash EDO® in jedes Auge. Da die Befeuchtungslösung keine Konservierungsmittel enthält, kann sie täglich und beliebig oft angewendet werden. Jede Ein-Dosis-Ophtiole ist nach einmaligem Gebrauch zu entsorgen. Entsorgen Sie beschädigte Ein-Dosis-Ophtiolen. Wie ist Artelac® Splash EDO® aufzubewahren? Lagern Sie das Produkt bei +1 bis +25°C. Jede Ein-Dosis-Ophtiole ist nach einmaligem Gebrauch zu entsorgen. Pflichttext: Hersteller: Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH, Vertrieb durch: Bausch + Lomb GmbH Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Systane® Hydration 3X10 ml Augentropfen
Highlight
24,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Systane® HYDRATION BENETZUNGSTROPFEN FÜR DIE AUGEN Lass dich nicht aufhalten - mit Systane® HYDRATION! VERBESSERT DIE FEUCHTIGKEITSSPEICHERUNG HP-Guar und Hyaluronsäure: Die Kombination aus HP-Guar und Hyaluronsäure sorgt für eine erhöhte Feuchtigkeitsspeicherung, wodurch sich die Augen frisch und beruhigt anfühlen. ERHÖHT DEN SCHUTZ VOR AUSTROCKNUNG Schützt das Auge vor Austrocknung: Systane® HYDRATION wurde speziell für Augen mit erhöhtem Feuchtigkeitsbedarf entwickelt, um einen langanhaltenden Schutz vor Austrocknung zu gewährleisten. REGENERATION DER AUGENOBERFLÄCHE Zur Erneuerung der Augenoberfläche: Systane® HYDRATION unterstützt die Regeneration von beschädigten Zellen.1 Dadurch werden die Symptome des Trockenen Auges gelindert und Ihr Auge erfrischt. Bei erhöhtem Feuchtigkeitsbedarf Langanhaltende Linderung dank einzigartiger Kombination aus HPGuar und Hyaluron Verbessert die Feuchtigkeitsspeicherung Unterstützt die Regeneration der Augenoberfläche Kontaktlinsenverträglich Einfaches Eintropfen mit dem Drop-Tainer® Regeneriert, befeuchtet und erfrischt Trockene Augen können entstehen, wenn die Augen zu wenig Tränenflüssigkeit produzieren, deren Zusammensetzung nicht intakt ist oder die Augenoberfläche irritiert ist. Ist der Tränenfilm dauerhaft gestört, entsteht zu viel Reibung an der Augenoberfläche und es kommt zu Bindehautrötungen und Augenentzündungen. Auch Kontaktlinsen werden dann zunehmend schlecht vertragen. Eine langanhaltende Linderung der Symptome trockener Augen bieten Systane® HYDRATION Benetzungstropfen für die Augen. Insbesondere für trockene Augen mit erhöhtem Feuchtigkeitsbedarf sind die Augentropfen gut geeignet. Dank der einzigartigen Kombination aus HP-Guar + Hyaluronsäure lindern sie die Symptome langanhaltend und unterstützen die Regeneration beschädigter Zellen. Systane® HYDRATION Benetzungstropfen sind kontaktlinsenverträglich und können daher auch während des Tragens von Kontaktlinsen angewendet werden. Dank des Drop-Tainers® ist das Eintropfen ins Auge einfach. Einzigartige Formulierung Systane® HYDRATION Benetzungstropfen mit der einzigartigen Kombination aus HP-Guar und Hyaluronsäure sorgen für eine langanhaltende Linderung der Symptome bei trockenen Augen. HP-Guar und Hyaluronsäure bilden zusammen ein viskoelastisches Netzwerk, in dem die Hyaluronsäure besonders viel Wasser binden kann. So verbessern Systane ® HYDRATION Benetzungstropfen die Feuchtigkeitsspeicherung, erhöhen den Schutz vor Austrockung, und unterstützen die Regeneration der Augenoberfläche. Trockene Augen bei Allergie Patienten mit allergischen Beschwerden am Auge leiden häufig auch an trockenen Augen. Künstliche Tränen können helfen, die typischen Symptome zu verringern. Eine langanhaltende Linderung bieten Systane® HYDRATION Benetzungstropfen. Sie sind speziell für trockene Augen mit erhöhtem Feuchtigkeitsbedarf geeignet, befeuchten die Augenoberfläche und bringen eine spürbare Erleichterung. Alltagstipps bei trockenen Augen Zunächst sollte versucht werden, die Ursachen trockener Augen zu vermeiden um mögliche Reizungen der Augen auf ein Minimum zu reduzieren. Hierzu empfielt es sich z.B. über den Tag verteilt ausreichend zu trinken und sich ausgewogen zu ernähren. Daneben kann eine Lidrandpflege mit warmen Kompressen, Massagen und der Reinigung der Lidränder die Beschwerden trockener Augen lindern. Schützender Tränenfilm Die äußerste Schicht des Tränenfilms, die Lipidschicht, gilt als Stabilisator des Tränenfilms - sie nährt und schützt die Oberfläche gegen Krankheitserreger. Ist dieser schützende, keimtötende Tränenfilm gestört kann auch eine Augenentzündung begünstigt werden. Systane® HYDRATION Benetzungstropfen befeuchten die Augenoberfläche langanhaltend und unterstützen die Regeneration der Lipidschicht. Geeignet für: Systane® HYDRATION Benetzungstropfen für die Augen können zur Befeuchtung und Nachbenetzung von Tageslinsen, Linsen zum verlängertem Tragen und Austauschlinsen verwendet werden, sowohl bei Silikon-Hydrogel-Kontaktlinsen als auch weichen (hydrophilen) Kontaktlinsen. Anwendung Systane® HYDRATION Benetzungstropfen können täglich nach Bedarf verwendet werden, um Symptome des Trockenen Auges zu lindern, sowohl tagsüber als auch nachts. Die Anwendung kann auch während des Tragens von Kontaktlinsen erfolgen. Öffnen Sie die Flasche, ohne die Tropferspitze zu berühren. Halten Sie die Flasche zwischen Daumen und Fingern mit der Öffnung nach unten. Kopf leicht nach hinten neigen, Blick nach oben richten und mit dem Zeigefinger das Unterlid wegziehen. Durch leichten Druck auf den Flaschenboden der Drop-Tainer®- Flasche 1 Tropfen von oben in den Bindehautsack eintropfen, ohne dass die Flaschenspitze mit dem Auge oder Lidrand in Berührung kommt. Blinzeln Sie anschließend. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Hinweis: Nein, Systane® HYDRATION Benetzungstropfen für die Augen ist kein Reinigungs-oder Desinfektionsmittel für Kontaktlinsen. Die Linsen können nicht inSystane® HYDRATION Benetzungstropfen eingeweicht oder damit desinfiziert werden. Nach Anbruch 3 Monate haltbar. Nettofüllmenge: 3x10ml Hersteller: Alcon Management S. A. Chemin de Blandonnet 8 1214 Vernier-Geneva Switzerland

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Azuri Tempered Screen Protector Oppo Reno2
Highlight
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es wäre wirklich schade, wenn Ihr Handy beschädigt würde, wobei dies leicht hätte verhindert werden können. Mit diesem Glasschutzes können Kratzer und Stöße dem Bildschirm Ihres Handys nichts anhaben. Zudem ist das 9H-Glas lediglich 0,33 mm dick.

Anbieter: Handyhüllen.de
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
scratchnomore FootClick Stuhlgleiter für Hartbö...
Highlight
6,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die scratchnomore FootClick Ersatzelemente sind Filzpolster, die Sie einfach anstelle der beschädigten Gleiter in das Hauptelement einsetzen können. Ersatzgleiter für alle Footfixx Leicht zu tauschen

Anbieter: hygi
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
ORO®-fix Rohrfrei Granulat, Reinigt verstopfte ...
Highlight
1,91 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Reinigt verstopfte Rohre Anwendung: Bei Rohrverstopfung alles überstehende Wasser entferen. Die Menge von ca. 1 Esslöffel (diesen nach Gebrauch gründlich spülen!) OROfix® Rohrfrei langsam einschütten und 1-2 Tassen kaltes Wasser nachgießen. Ca. 30 Minuten bei offenem Abfluss wirken lassen, anschließend (bei ungehindertem Abfluss) gründlich mit kaltem Wasser nachspülen. Produktreste dürfen nicht auf oder oberhalb der Abflussöffnung bleiben. Zur Vermeidung von Verstopfungen und Geruchsproblemen monatlich 1/2 Esslöffel OROfix® Rohrfrei in den Abfluss geben und mit etwas kaltem Wasser nachspülen. Nach der Einwirkzeit von ca. 30 Minuten kräftig nachspülen. Achtung: Überdosierung vermeiden. Abflussrohre können heiß werden, darum nicht anfassen, Verletzungsgefahr! Nicht bei Acryl- oder nachträglich beschichteten Dusch-/ oder Badewannen anwenden, da die Oberfläche beschädigt werden könnte. Verschüttetes Produkt sofort zusammenkehren und mit Wasser im Spülbecken

Anbieter: hygi
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
SAICOS Profi-Pflegeöl, Erst- und Weiterbeschich...
Unser Tipp
25,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das SAICOS Profi-Pflegeöl kann auf allen geölten/gewachsten Oberflächen als Oberflächenschutz, Erstpflege, nach der Grundreinigung oder als Refreshing angewendet werden. Die Holzpflege ist nach vollständiger Trocknung offenporig, wasserabweisend, schmutzunempfindlich und trittfest. Die Oberfläche ist leicht zu reinigen. Die partielle Nachbearbeitung einzelner stark strapazierter oder beschädigter Stellen ist möglich. Rutschhemmend R9. Anwendungsbereiche Für vorgeölte Holzfußböden aus Hart- und Weichhölzern, Parkett, Dielen, Holzpflaster und Industrieparkett. Auf allen üblichen europäischen Holzarten, Exotenhölzern und Räuchereiche geeignet. Bei unbekannten Holzarten im Zweifelsfall eine Probebeschichtung auf einem Originalmuster anlegen!

Anbieter: hygi
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Vismed® 60X0,3 ml Einzeldosispipetten
Beliebt
23,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Trockene Auge oder Keratoconjunctivitis sicca ist in Deutschland eine Volkskrankheit und betrifft 15 – 17% der Gesamtbevölkerung. Das Trockene Auge ist eine durch viele Faktoren bedingte Störung des Tränenfilms und der Augenoberfläche. Die Tränenflüssigkeit ist essentiell für die Gesundheit unserer Augen, da sie die Augenoberfläche benetzt, sie glatt und geschmeidig hält, Fremdkörper ausschwemmt und bakterielle Infektionen abwehrt. Außerdem versorgt sie die Horn- und Bindehaut mit Sauerstoff und Nährstoffen. Sind die Qualität oder Quantität der Tränenflüssigkeit gestört, stellen sich die subjektiv störenden Beschwerden ein. Dazu zählen müde, brennende, juckende und kratzende Augen, verstärkter Tränenfluss, Lichtempfindlichkeit, Rötung der Bindehaut und Trockenheitsgefühl. Das Trockene Auge ist meist eine chronische Erkrankung, die frühzeitig behandelt werden sollte, um Folgeschäden zu vermeiden. Dazu haben sich medizinische Benetzungslösungen mit Hyaluronsäure – wie VISMED® – seit mehr als 20 Jahren bewährt. Das Präparat ist frei von Konservierungsstoffen und daher sehr gut verträglich. Auch bei chronischen Beschwerden mit geschädigter Tränendrüse kann VISMED® zur täglichen Befeuchtung eingesetzt werden. Anwendung Verschlusskappe der Ampulle abdrehen, den Kopf leicht nach hinten neigen und die Tropföffnung über das zu behandelnde Auge halten. Mit dem Zeigefinger einer Hand das Unterlid des Auges nach unten ziehen. Durch leichtes Drücken wird ein Tropfen der VISMED® Lösung freigesetzt. Soweit ärztlich nicht anders empfohlen, nach Bedarf 1-2 Tropfen VISMED® in den Bindehautsack tropfen. Dabei die Tropferspitze nicht in Kontakt mit dem Auge bringen oder mit den Fingern berühren. Durch den Lidschlag wird die Lösung gleichmäßig verteilt und bildet eine transparente und haltbare Flüssigkeitsschicht auf der Oberfläche des Auges. Beschädigte Ampullen nicht verwenden. Mit 0,18% Hyaluronsäure Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der als Bestandteil der Tränenflüssigkeit dafür sorgt, dass Feuchtigkeit gespeichert und Nährstoffe transportiert werden können. Mit ihren besonderen physikalischen und chemischen Eigenschaften ähneln bio- technologisch hergestellte Hyaluronsäure- Lösungen der natürlichen Tränenflüssigkeit. Sie werden daher in der Augenheilkunde sehr gerne zur Behandlung des Trockenen Auges angewendet. Das Produkt VISMED® enthält 0,18% Hyaluronsäure. Hormonelle Veränderungen Schwangere Frauen und Frauen in den Wechseljahren unterliegen hormonellen Schwankungen und Umstellungen. Diese können Trockene Augen begünstigen und unangenehme Beschwerden verursachen. Krankheiten Unterschiedliche Risikofaktoren beeinflussen die Produktion der Tränenflüssigkeit. Dazu zählen beispielsweise Diabetes mellitus, dermatologische und rheuma- tische Erkrankungen, sowie Bestrahlung des Kopfes. Die Einnahme bestimmter Medikamente kann sich zudem negativ auf den Tränenfilm auswirken. Umweltfaktoren Rauch, Ozon, Wind, Staub und Kälte beeinflussen die Qualität und Quantität des Tränenfilms. Trockene Heizungsluft und der Aufenthalt in klimatisierten Räumen können Trockene Augen ebenfalls begünstigen. Bildschirmtätigkeiten Bekannt sind die Bezeichnungen „Office- Eye-Syndrom“ und „Gamer-Eye“. Sie gelten für Menschen, die ständig und lange auf den Bildschirm blicken. Dadurch wird die Tränenflüssigkeit schlechter verteilt und die betroffenen Personen klagen über Trockene Augen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Terumo® Nanopass® 32.5G 0,22 x 6 mm 100 St Kanüle
Angebot
27,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Kanüle für Injektionspens Achtung: nicht verwenden wenn die Schutzfolie offen oder beschädigt ist vermeiden Sie Wasser und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden Sie extreme Temperaturen und Feuchtigkeit während der Lagerung für Kinder unzugänglich aufbewahren keine der Komponenten des Produkts ist aus Naturkautschuklatex gefertigt

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
nu3 Premium Coenzym Q10 60 St Kapseln
Aktuell
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Premium Q10 von nu3 versorgt dich mit 100 mg Coenzym Q10 pro Kapsel. Frei von Gluten, Laktose und tierischen Inhaltsstoffen eignen sich die Softgel-Kapseln auch bei veganer Ernährung. Pflichtinformationen zu Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln gemäß LMIV erhalten Sie über unsere Service-Hotline unter 0800 - 200 800 300 (kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilnetz, Mo. – Sa. von 8 – 20 Uhr) Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. nu3 Premium Coenzym Q10 100 mg Q10 pro Kapsel Frei von Gluten & Laktose Hohe Bioverfügbarkeit Was ist Q10 und wozu benötigt es der Körper? Das Coenzym Q10 kommt in allen Zellen des Körper vor, weshalb es auch den Ubichinonen (lat.: ubique = überall) zugeordnet wird. Strukturell ist es ähnlich den Vitaminen E und K. Q10 nehmen wir mit der Nahrung auf, aber der Körper kann es auch selbst herstellen. Diese Fähigkeit nimmt mit zunehmendem Alter jedoch ab. Im Energiestoffwechsel wirkt das Coenzym Q10 als Enzym-Helfer. Wird Nahrungsenergie in körpereigene umgewandelt, kommt Q10 zum Einsatz. Außerdem zählt es zu den starken Antioxidantien . Diese widerum helfen dabei, den Körper vor oxidativem Stress, der die Zellen beschädigt, zu schützen. Was ist das Besondere der nu3 Premium Q10 Kapseln? Die hochwertigen nu3 Coenzym Q10 Kapseln enthalten neben Q10 auch Sojaöl. Da Q10 zu den fettlöslichen Substanzen zählt, wird durch das Öl die Bioverfügbarkeit verbessert. Das enthaltene Sojaöl ist GMO-frei, es werden also keine gentechnisch modifizierten Pflanzen verwendet. Außerdem enthalten die Premium Kapseln von nu3 kein Gluten, keine Laktose, keine Füllstoffe und keine Trennmittel . Dank gelatinerfreier Hülle sind die Softgel-Kapsel leicht zu schlucken und auch für Veganer geeignet. Zutaten: CoEnzym Q10, Sojaöl *, Kapselhülle (Glycerin, modifizierte Stärke, Carrageen, Wasser), Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Farbstoffe: Eisenoxide und Eisenhydraoxide *natürlich GMO-frei Nährwerte: Nährwerte 1 Kapsel* CoEnzym Q10 100 mg * angegebene tägliche Verzehrmenge Verzehrempfehlung: Täglich 1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Produkt darf nicht an Schwangeren, Stillenden, Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren verzehrt werden. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Kühl und trocken lagern. Nettofüllmenge: 46,8 g = 60 Kapseln Hersteller: nu3 GmbH Brückenstr. 5 10179 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Macrogol dura® Beutel 100 St Pulver
Empfehlung
27,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Macrogol dura® Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Bei Verstopfung Gebrauchsinformation Zusammensetzung 1 Beutel mit 13,81 g Pulver enthält: Macrogol (PEG) 3350 13,121 g Natriumchlorid 0,350 g Natriumhydrogencarbonat 0,179 g Kaliumchlorid 0,046 g Sonstige Bestandteile: Saccharin-Natrium, Aroma (Orange-Zitrone). Anwendungsgebiete Zur Anwendung bei chronischer Verstopfung (Obstipation). Gegenanzeigen Sie dürfen Macrogol® dura nicht einnehmen bei: intestinaler Perforation oder Obstruktion (Darmdurchbruch oder Darmverengung) aufgrund von strukturellen oder funktionellen Störungen der Darmwand Darmverschluss (Ileus) schweren entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und toxisches Megakolon bekannter Überempfindlichkeit auf Macrogol (PEG) oder einen der Inhaltsstoffe abdominellen Schmerzen (Bauchschmerzen) unklarer Ursache Erkrankungen des Verdauungstraktes und des Dickdarms wie okklusives oder subokklusives Syndrom (Erkrankungen mit Verschlusssymptomatik). Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise Bei Auftreten von Symptomen, die auf Flüssigkeits- oder Elektrolytverschiebungen hinweisen wie z.B. Ansammlung von Gewebsflüssigkeit (Ödeme), Atemnot, zunehmende Müdigkeit, Körperwasserverlust (Dehydratation), Herzversagen sollte die Einnahme von Macrogol® dura sofort beendet werden. Wenden Sie sich in diesem Fall an Ihren Arzt. Er wird Elektrolytmessungen vornehmen und die gegebenenfalls notwendigen Maßnahmen ergreifen. Kinder Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen über die Einnahme von Macrogol® dura bei Kindern vor. Daher wird die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht empfohlen. Schwangerschaft und Stillzeit Es besteht keine Erfahrung bezüglich der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit, so dass Macrogol® dura nur nach sorgfältiger Abwägung durch den Arzt eingenommen werden sollte. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln Berichte über Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind nicht bekannt – Macrogol® dura erhöht jedoch die Löslichkeit von Stoffen, die in Alkohol löslich und in Wasser relativ unlöslich sind. Daher besteht die theoretische Möglichkeit, dass die Aufnahme solcher Arzneistoffe vorübergehend verringert werden kann. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung Falls vom Arzt nicht anders verordnet, gelten folgende Dosierungsempfehlungen Erwachsene, Jugendliche und ältere Patienten: Bei Verstopfung 1–3-mal täglich den Inhalt eines Beutels auflösen und trinken. Bei längerfristiger Anwendung kann die Dosis auf 1–2 Beutel täglich reduziert werden. Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion: Es ist keine Dosisänderung erforderlich. Art der Anwendung Der Inhalt eines Beutels wird in 125 ml (1/8 Liter) Wasser aufgelöst und dann getrunken. Hinweise: Die Trinklösung soll vor der Einnahme frisch zubereitet werden. Die Trinklösung darf nicht mit anderen Lösungen, Getränken oder Zusätzen vermischt werden, damit die Elektrolytkonzentration nicht verändert wird. Dauer der Anwendung Die Dauer der Behandlung mit Macrogol® dura sollte normalerweise 2 Wochen nicht überschreiten. Bei Bedarf kann Macrogol® dura jedoch wiederholt eingesetzt werden. Eine längerfristige Anwendung kann aber notwendig sein bei schwerer chronischer oder hartnäckiger (refraktärer) Verstopfung. Diese kann auch bei Erkrankungen wie Multiple Sklerose oder Morbus Parkinson auftreten oder durch die Einnahme verstopfungsfördernder Medikamente wie stark wirksame Schmerzmittel (Opioide) oder Anti-Parkinsonmittel (Anticholinergika) verursacht sein. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung von Macrogol® dura haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Anwendungsfehler und Überdosierung Wenn Sie versehentlich eine größere Menge als die vorgesehene Dosierung eingenommen haben, können dadurch verstärkt Nebenwirkungen auftreten. In der Regel klingen diese bald wieder ab. Bei starken Schmerzen, Aufblähungen oder schweren Durchfällen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Nebenwirkungen Als Folge der Ausdehnung des Darminhaltes nach Gabe von Macrogol® dura können Magen-Darm-Beschwerden wie abdominelle Aufblähungen, vermehrte Darmgeräusche (Borborygmus) und Übelkeit auftreten. In Einzelfällen kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. Es kann zum Auftreten von Durchfällen (Diarrhoe) infolge einer zu hohen Dosierung kommen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind. Dauer der Haltbarkeit Sie dürfen Macrogol® dura nach dem auf dem Beutel und der Faltschachtel angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht ich auf den letzten Tag des Monats. Geöffnete oder beschädigte Beutel sollten nicht verwendet werden. Besondere Lager- und Aufbewahrungshinweise Nicht über 25 °C lagern! Für Kinder unzugänglich aufbewahren! Darreichungsformen und Packungsgrößen Packungen mit je 10, 20, 50 oder 100 Beuteln mit je 13,81 g Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen. Mylan dura GmbH Stand der Information Februar 2008

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot